Sparte Gewerbe und Handwerk

Zukunftssorgen? Nicht als Fachkraft!

Mit einer Lehre in Gewerbe und Handwerk sicherst du dir deine berufliche Zukunft! Als junger Mensch mit fundierter Ausbildung, Motivation und umfassender Berufserfahrung bist du auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt und kannst somit auf eine hervorragende berufliche Aussicht blicken. Eine Übersicht über alle Lehrberufe und notwendige Infos für Schüler*innen und Lehrpersonen findest du auch unter www.hellekoepfe-geschicktehaende.at.

Helle Köpfe - geschickte Hände

Nimm deine Zukunft in die Hand und beginne eine Lehre im Gewerbe und Handwerk!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Glücksbringer gesucht!

Der Beruf des/der Rauchfangkehrers/Rauchfangkehrerin ist für arbeitserfahrene Quereinsteiger*innen genauso interessant wie für Lehrlinge. Die Arbeit ist abwechslungsreich und im ständigen Kontakt mit den Menschen im direkten Wohnumfeld. Die Arbeitszeiten sind größtenteils selbstständig einteilbar mit viel Freiraum am Nachmittag bei solidem Lohn und ständigem Weiterbildungsangebot. Kompetenz und Sicherheit für das Heizsystem.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bist du schon elektrisiert?

Ohne Elektrotechnik funktioniert nichts – aber auch gar nichts. Weder Licht noch Notebook. Weder Rolltreppen noch Eisenbahnen. Weder Heizungsanlagen in Gebäuden noch Förderstraßen in Betrieben. Weder Ampeln noch Alarmanlagen. Damit alles genau nach Plan läuft, braucht es kompetente Fachkräfte. Expert*innen, die hinter die Kulissen blicken und alle Abläufe der Gebäude-, Anlagen -, Betriebs- und Energietechnik ganz genau kennen. Das ist deine Chance – wenn du dich für den Modullehrberuf Elektrotechnik entscheidest!

Tropft´s noch?

Installations- und Gebäudetechniker*innen sorgen dafür, dass Wohnungen, Häuser aber auch Betriebe mit Wärme, Wasser und Luft versorgt werden. Sie planen und montieren die entsprechenden Lüftungs-, Heizungs- und Wasserversorgungsanlagen und sorgen für die Ableitung und Entsorgung von Abgasen und Abwässern. Sie installieren die erforderlichen Zu- und Ableitungen, montieren z. B. Gasdurchlauferhitzer, Warmwasserspeicher, Gasherde, Heizungs- und Klimaanlagen, Sonnenkollektoren und beraten ihre Kund*innen über Energie sparende Techniken. Das ist deine Chance – wenn du dich für einen Lehrberuf als Installateur*in entscheidest!

Bau dir deine Zukunft

Egal ob Polier*in, Bautechniker*in oder Baumeister*in – die Baulehre bietet dir unzählige Möglichkeiten, um deine Karriere zu gestalten. Wenn du möchtest, kannst du dein Können sogar regelmäßig bei Wettbewerben unter Beweis stellen und so als waschechter Welt- und Europameister in die Geschichte eingehen. Du willst gleich mal reinschnuppern? Dann melde dich am besten bei Frau Karin Artmann unter T: 0664 96 22 017 oder E: karin.amtmann@baudeinezukunft.at.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Noch Fragen?

Wir sind für Sie da!

„Und? Weißt du schon was du mal werden willst?“ Um diese Frage zu beantworten hilft nur eines: Ausprobieren! Praktisches Tun, arbeiten im Team und das Ergebnis dann in Händen halten – diese einmalige Gelegenheit bieten die Sommerwochen am Talentcenter. Die steirische Industrie unterstützt das Sommerprogramm das Kindern und Jugendlichen eine Idee davon vermittelt, wie in der Industrie mit Digitalisierung oder den Werkstoffen Holz, Metall und Elektrik gearbeitet wird.

Dr. Andreas Fössl,
Spartengeschäftsführer Industrie

Ferienangebote

Was wir sonst so in den Ferien treiben?